Home » Presse News     

Stimmen zum Spiel: 1.FC Nürnberg – 1. FC Köln

Stimmen zum Spiel: 1.FC Nürnberg - 1. FC Köln

Stimmen zum Spiel: 1.FC Nürnberg - 1. FC Köln

Dieter Hecking: „Die Mannschat hat Charakter, nur hin und wieder muss man ihr auch mal in den Arsch treten!“

Ismaning, 18. Februar 2012 – Bei LIGA total! äußerten sich die Protagonisten des 22. Spieltages in der Fußball-Bundesliga. Die wichtigsten Aussagen:

LIGA total! Experte Ewald Lienen über die Alkoholfahrt des Kölner Profis Miso Brecko unter der Woche: „Das ist lachhaft! Es waren ja mehrere Spieler noch unterwegs nach der FC-Karnevalssitzung. Die Leute, für die die Fußball spielen, müssen hart arbeiten, viele sind arbeitslos. Und diese Spieler  missbrauchen dieses Vertrauen und missachten die Verträge, die sie unterschrieben haben, um unprofessionell zu sein und einen so tollen Verein wie Köln in die Krise zu schicken. Solche Spieler würde ich ‚wegschießen‘, die haben nichts beim 1. FC Köln zu suchen – und auch nicht in der Bundesliga!“

Dieter Hecking (Trainer 1. FC Nürnberg): „Heute war es phasenweise auch fußballerisch besser. Die Mannschat hat Charakter, nur hin und wieder muss man ihr auch mal in den Arsch treten!“

Raphael Schäfer (1. FC Nürnberg): „Wir haben das Spiel so angenommen, wie man ein Abstiegsduell annehmen muss: Wir waren präsent, wir waren in den Zweikämpfen drin – und so muss es weitergehen.“

Michael Rensing (1. FC Köln): „Wir müssen hart arbeiten und in den nächsten Wochen die Punkte erzwingen – wir sind jetzt im Abstiegskampf angekommen!“

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse