Home » LIVETICKER.TV, Presse News     

Österreich und Rumänien trennen sich torlos – Serie am Tivoli in Innsbruck hält

LIVE: Österreich - Rumänien, Fußball Testspiel, Vorbericht und Liveticker

LIVE: Österreich - Rumänien, Fußball Testspiel, Vorbericht und Liveticker

Trotz Nullnummer hält imposante Serie am Tivoli

Innsbruck – 12.500 Zuschauer peitschten die ÖFB-Elf beim Freundschaftsspiel gegen die rumänische Auswahl nach vorne. Doch es reichte nicht ganz. Gegen die südosteuropäischen Gäste reichte es lediglich zu einem etwas mageren 0:0-Unentschieden. Trotzdem war die Koller-Truppe die tonangebende Mannschaft.

Paul Scharner nach sechs und Alaba nach 20 Minuten vergaben gute Einschussmöglichkeiten.  Bei einer elfmeterwürdigen Attacke zweier Rumänen gegen Wirbelwind Arnautovic blieb die Schiedsrichterpfeife stumm.

Die Hausherren kamen drei Minuten vor dem Pausenpfiff lediglich nach einer kleinen Unsicherheit von Torhüter Gratzei in Bedrängnis. Aber Niculae konnte aus der Möglichkeit kein Kapital schlagen.

Im zweiten Durchgang vergaben Junzovic und wieder Alaba die besten Möglichkeiten für die rot-weiß-rote Elf. Rumänien kam nie richtig zum Spiel und kann sich am Ende glücklich schätzen, nicht verloren zu haben. Im nächsten Freundschaftsspiel trifft Österreich, das trotz der heutigen Nullnummer nun im neunten Spiel in der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck zum neunten Mal ohne Niederlage blieb, Mitte August auf die Türkei.

Nachbericht für tv-sport.de: Andreas Raffeiner

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

********************************************

Stürmt Rumänien die Festung Tivoli oder gelingt Österreich das Triple?

Innsbruck – Die österreichische Nationalmannschaft ist heiß auf den dritten Sieg in Folge. Und da sich bis heute die Gegner im Tivoli die Zähne ausbissen, könnte gegen Rumänien das Triple gelingen. ÖFB-Coach Marcel Koller ist mit der Leistung seiner Kicker zufrieden und weiß, dass die Stimmung durch einen vollen Erfolg im Team verbessern würden. www.Liveticker.TV

Seit 24. Mai logieren die Alpenkicker in Innsbruck. Im letzten Spiel gegen den EM-Gastgeber Ukraine haben Alaba und Co. ihre Hausarbeiten erledigt. Doch es besteht durchaus Verbesserungspotential in der Spielanlage und beim Erzwingen des Strafraumspiels.

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Wie spielen die Österreicher? In Bezug auf die Mannschaftsaufstellung gibt sich Koller bedeckt. Christian Gratzei wird das Tor hüten, und Aleksandar Dragovic wird als Innenverteidiger auflaufen. Der Rest ist genauso mit Spannung abzuwarten wie das Leistungspotential von Gegner Rumänien.

Die Rumänen hatten ihre erfolgreiche Zeit in den 1990er-Jahren mit Stars wie beispielsweise Dorinel Munteanu bzw. Gheorghe Hagi. Nichtsdestotrotz zeigt die Formkurve der Südosteuropäer nach oben. In den letzten vier Spielen wurden zehn Punkte eingefahren; lediglich gegen Uruguay gab es ein Remis.

Sowohl Österreicher als auch Rumänien eint ein Ziel. Und das ist die erfolgreiche Qualifikation zur WM 2014 in Brasilien. Die Spieler um den aus Disziplinargründen gesperrten Adrian Mutu treffen auf Holland, die Türkei, Ungarn, Estland und Andorra.

Vorbericht für tv-sport.de:  Andreas Raffeiner

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse