Home » TV-Sport-Vorschau     

LIVE: VfL Bochum – Energie Cottbus, 2. Bundesliga 27. Spieltag, Vorbericht und Liveticker

Nach einem schwachen Saisonstart hat Friedhelm Funkel (fünf Aufstiege bisher!) Bochum auf Erstligakurs gebracht, zuletzt blieb der VfL in 13 Spielen ungeschlagen! Allerdings: Schon eine Niederlage kann den Klub weit zurückwerfen – so eng geht es an der Ligaspitze zu! Also muss auch am Montag gegen Cottbus wieder Zählbares her. Live-Ticker gibt es ab 20:15 Uhr. 

Ist das schon die letzte Chance? Neun Punkte aus drei Spielen – doch Cottbus kommt an die Top 3 nicht ran. In Bochum geht es schon fast um alles oder nichts! Eine Pleite, und der Rückstand wächst auf sieben Zähler. Aber in Bochum gewinnen? Der VfL ist seit 13 Partien ungeschlagen! 

Mickrige vier Punkte trennen die Aufstiegskandidaten Bochum und Cottbus. Verständlich, dass Energie-Coach „Pele“ Wollitz eine „gute Chance sieht, mit einem Sieg weiter an die ersten drei ranzukommen.“  

An Selbstbewusstsein mangelt es den Lausitzern nach drei Erfolgen in Serie nicht. „Wir können und wollen den Big Point in Bochum machen“, sagte Torjäger Nils Petersen nach dem 2:0 gegen Osnabrück.  

Wenn da mal nicht jemand die Rechnung ohne den Wirt macht. Der VfL ist seit 13 Spielen ungeschlagen, gewann zuletzt 3:1 in Aachen. „Wir sind gut drauf und wollen die Serie gegen Cottbus fortsetzen“, verspricht Kapitän Christoph Dabrowski.


LIVE: Montag, 21.03.2011 – 20.00 Uhr – Sport 1
Deutschland, 2. Bundesliga, 27.Spieltag
VfL Bochum – Energie Cottbus
LIVE dabei mit   
www.Liveticker.TV
 

LIVE: Montag, 21.03.2011 – 20.00 Uhr – Sky Sport
Deutschland, 2. Bundesliga, 27.Spieltag
VfL Bochum – Energie Cottbus
LIVE dabei mit   
www.Liveticker.TV

 

TV-SPORT-NETZWERK wird präsentiert von   www.Liveticker.TV

 

Weiterführende Links:
www.bundesliga.de
www.Sky.de  
www.TV-Sport.de

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse