Home » LIVETICKER.TV, Presse News, TV-Sport-Vorschau     

LIVE: Skispringen Vierschanzentournee in Innsbruck & Bischofshofen, Vorbericht und Liveticker

61. Vierschanzentournee

61. Vierschanzentournee

Ab jetzt wartet im Tal ein rot-weißes Fahnenmeer auf die Skisprung-Asse. Zur dritten Station reisen die Springer nach Innsbruck, wo am 4. Januar der Wettbewerb von der imposanten Bergiselschanze hoch über den Dächern der Tiroler Hauptstadt vonstattengeht. Für die Springer geht es darum sich in eine gute Ausgangsposition vor dem Abschlussspringen am 6. Januar in Bischofshofen (AUT) zu bringen.  www.Liveticker.TV

Die über 20.000 Zuschauer im Rücken dürften vor allem die österreichischen Springer auf die beiden letzten Springen freuen, wo sie alles daran setzen werden, ihre Vormachtstellung aus den letzten Jahren zu bestätigen. Für den Österreichischen Skiverband könnte es wieder ein ähnlicher Heimerfolg werden, wenn Vorjahressieger Andi Kofler, Tournee-Gesamtsieger Gregor Schlierenzauer und der starke Thomas Morgenstern ihre Form des letzten Winters wieder abrufen können.

Das Heimspiel möchte unter anderem das polnische Talent Kamil Stoch stören, der in die großen Fußstapfen von Volksheld Adam Malysz treten will. Die ersten Schritte gingen in der Vergangenheit schon in die richtige Richtung, als er Achter der Gesamtwertung 2011/12 wurde.

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Skispringen LIVE TV Termine im Überblick – Einfach hier klicken

 

 

 

 

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse