Home » TV-Sport-Vorschau     

LIVE: Rot-Weiß Oberhausen – Hertha BSC Berlin, 2. Bundesliga, 18.Spieltag, Vorbericht und Liveticker

Sekt statt Selters! Mit nur einem Punkt und 1:10 Toren aus den jüngsten vier Partien ging es für RWO Ende letzten Jahres steil bergab. Nun kommt mit der Hertha ein Gegner, der zuletzt auch stark schwächelte. Zwingt die Bruns-Truppe die Berliner in die Knie? 

Eine seiner besten Vorstellungen zeigte RW Oberhausen beim Hinspiel in Berlin. Nach großem Kampf musste sich die Elf von Trainer Hans-Günter Bruns dem Aufstiegsfavoriten mit 2:3 geschlagen geben. 

Danach durchlief die Formkurve der Ruhrpott-Kicker eine Achterbahnfahrt. Das Ergebnis: Mit 18 Punkten liegt RWO nur zwei Zähler vom Relegationsplatz entfernt. 

Unerwartete Rückschläge musste immer wieder auch die Hertha einstecken. Nur vier Punkte aus den letzten fünf Begegnungen der Hinserie warfen die „Alte Dame“ auf Platz zwei zurück. 

„Das ist schon okay“, sagte Manager Michael Preetz, „aber es ist nicht das, was wir uns vorgestellt haben.“
Deutschland, 2.Bundesliga, 18.Spieltag
Rot-Weiß Oberhausen – Hertha BSC Berlin
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV

LIVE: Montag, 17.01.2011 – 20.00 Uhr – Sport 1

 

LIVE: Montag, 17.01.2011 – 20.00 Uhr – Sky Sport
Deutschland, 2.Bundesliga, 18.Spieltag
Rot-Weiß Oberhausen – Hertha BSC Berlin
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV

 

TV-SPORT-NETZWERK wird präsentiert von   www.Liveticker.TV

 

Weiterführende Links:
www.bundesliga.de
www.Sky.de  
www.TV-Sport.de

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse