Home » LIVETICKER.TV     

LIVE: Red Bull Salzburg – Sturm Graz, Österreich, tipp3-Bundesliga, 5.Runde, Vorbericht und Liveticker

In der österreichischen tipp3-Bundesliga stehen am heutigen Sonntag zwei absolute Topspiele auf dem Programm. Bereits um 15.30 Uhr kommt es im Wiener Praterstadion zum Derby zwischen Rapid und Austria Wien. Der Meister Sturm Graz tritt um 18.15 Uhr beim Mitfavoriten Red Bull Salzburg an. Außerdem am Sonntag auf dem Spielplan: Der SV Ried reist nach Mattersburg, Anstoß 15.30 Uhr.

Die Spiele werden von Sky Sport, Sky Austria bzw. ORF 1 übertragen. Auch die Ticker auf  www.Liveticker.TV sind „scharf“ gestellt. Freuen wir uns auf ein heißen und spannenden Sonntagnachmittag.

 

 

 

LIVE: Sonntag, 21.08.2011 – 15.30 Uhr – Sky Sport
Österreich, tipp3-Bundesliga, 5.Runde
Rapid Wien – Austria Wien
Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Ausgerechnet vor dem Derby gegen die Austria ist die grün-weiße Erfolgsserie gerissen. „Wir können diese Niederlage nicht an einem Spieler festmachen“, nimmt Rapid-Coach Peter Schöttel seinen Torwart Helge Payer in Schutz. Sky-Analytiker und Ex-Rapid-Schlussmann Michael Konsel stößt nach der 0:1-Pleite gegen Sturm ins selbe Horn. Es sei zwar ganz klar ein Torwartfehler gewesen, doch „die Verteidigung spielt da auch immer wieder mit.“ Gepunktet hat hingegen die Wiener Austria beim Heimspiel gegen den Kapfenberger SV. „Wir haben sehr guten Fußball gespielt“, bewertet Trainer Karl Daxbacher den 5:0-Sieg, bei dem vier Treffer auf das Konto von Kapitän Roland Linz gehen.

LIVE: Sonntag, 21.08.2011 – 15.30 Uhr – Sky Sport
Österreich, tipp3-Bundesliga, 5.Runde
SV Mattersburg – SV Ried
Live dabei mit  www.Liveticker.TV

„Diese Niederlage ist bitter. Aber jetzt haben wir zwei Heimspiele, in denen wir versuchen müssen, möglichst viele Punkte zu holen“, meint Mattersburg-Coach Franz Lederer nach der 1:2-Pleite bei der Admira. Im Innviertel ist die Freude über die Qualifikation für die Europa-League-Playoffs dem Liga-Frust gewichen. „Der Wille allein ist zu wenig, wenn die Qualität fehlt“, gesteht Ried-Trainer Paul Gludovatz nach dem 1:3-Heim-Ausrutscher gegen Salzburg. Dass seine Elf den Bullen den ersten Gegentreffer beschert hat, ist für Gludovatz nur „ein schwacher Trost.“ Manager Stefan Reiter sieht keinen Grund zur Panik: „Wir werden jetzt sicher nicht die Nerven wegschmeißen.“

LIVE: Sonntag, 21.08.2011 – 18.15 Uhr – Sky Austria
Österreich, tipp3-Bundesliga, 5.Runde
Red Bull Salzburg – Sturm Graz
Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Es klingt fast wie eine Drohung, wenn Salzburgs Trainer Ricardo Moniz verkündet: „Wir sind erst bei 80 bis 85 Prozent.“ Nach dem 3:1 in Ried stehen die Bullen ungeschlagen an der Tabellenspitze. Auch beim Meister zeigt die Leistungskurve nach dem 1:0 gegen Rapid nach oben: „Wir haben viel besser gespielt als in den Partien davor, waren kompakter und haben phasenweise gut kombiniert. Ich bin überzeugt, das wird noch viel besser“, freut sich Sturm-Coach Franco Foda, dessen Team nach dem 1:1 im Hinspiel gegen Bate Borisow nun auch beste Chancen auf den Einzug in die Gruppenphase der Champions League hat.

 

LIVE: Sonntag, 21.08.2011 – 15.30 Uhr – Sky Sport
Österreich, tipp3-Bundesliga, 5.Runde
Rapid Wien – Austria Wien
Live dabei mit  www.Liveticker.TV

 

LIVE: Sonntag, 21.08.2011 – 15.30 Uhr – Sky Sport
Österreich, tipp3-Bundesliga, 5.Runde
SV Mattersburg – SV Ried
Live dabei mit  www.Liveticker.TV

 

LIVE: Sonntag, 21.08.2011 – 15.45 Uhr – ORF 1
Österreich, tipp3-Bundesliga, 5.Runde
Rapid Wien – Austria Wien
Live dabei mit  www.Liveticker.TV

 

LIVE: Sonntag, 21.08.2011 – 18.15 Uhr – Sky Austria
Österreich, tipp3-Bundesliga, 5.Runde
Red Bull Salzburg – Sturm Graz
Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse