Home » TV-Sport-Vorschau     

LIVE: Sambia – Ghana & Mali – Elfenbeinküste, African Cup of Nations, Halbfinale Vorbericht und Liveticker

Fußball African Cup of Nations 2012 / Afrika Cup 2012

Fußball African Cup of Nations 2012 / Afrika Cup 2012

An diesem Mittwoch, 8. Februar 2012, überträgt Eurosport live die Halbfinals des Africa Cup of Nations. Im Stadion in Bata (GEQ) bekommt es zunächst um 17.00 Uhr Sambia mit Ghana zu tun. Um 20.00 Uhr trifft Mali in Libreville (GAB) auf die Favoriten von der Elfenbeinküste. Die Sieger der Halbfinals spielen am Sonntagabend, 12. Februar, um 20.00 Uhr in Libreville um den Titel. Eurosport ist bei allen Spielen live und exklusiv dabei.  www.Liveticker.TV

Im Spiel gegen Sambia ist Ghana als Vizemeister von 2010 in der Favoritenrolle. Bereits acht Mal standen die Black Stars im Finale des Africa Cups, vier Mal gelang ihnen dabei der Sieg, zuletzt 1982. Nach dem knappen Sieg im Viertelfinale gegen Tunesien wartet ihm Halbfinale mit Sambia ein machbarer Gegner.

Neben Ghana gilt das Team der Elfenbeinküste als Top-Favorit auf den Titel. Der Kader ist mit international erfahrenen Top-Spielern wie Didier Drogba (FC Chelsea), Yaya Touré (Manchester City) und Didier Ya Konan (Hannover 96) gespickt. Mit dem 3:0-Sieg gegen Gastgeber Äquatorialguinea im Viertelfinale, bei dem Drogba gleich zwei Tore schoss, bewies das Team seine Top-Form. Im Halbfinale muss sich die Elfenbeinküste mit den Spielern aus Mali messen, die erst nach dem 6:5 im Elfmeterschießen gegen Gabun in die nächste Runde kamen.

Das Finale wird am 12. Februar um 20.00 Uhr vor rund 40.000 Zuschauern im Stadion von Libreville ausgetragen. Als Kommentator ist Ralf Itzel für Eurosport im Einsatz. Das Spiel um Platz 3 findet bereits am Samstag, 11. Februar, statt. Eurosport überträgt ab 20 Uhr live (Kommentator: Andreas Jörger). Eurosport begleitet die Spiele nicht nur live im TV, sondern auch mit den Livetickern zu allen Spielen im Internet auf eurosport.yahoo.de.

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

***************************

Startschuss für die letzten Vier! Drei Tage lang mussten die vier Teams der Afrika-Cup-Gruppe D zusehen, am Dienstag dürfen sie endlich selbst mitmischen! Besonders im Fokus: Mitfavorit Ghana im Duell mit Außenseiter Botswana (Live-Ticker 17:00 Uhr). Abends: Mali – Guinea.

Besser kann man’s kaum erwischen: Ghana darf sich gegen Underdog Botswana ganz entspannt an das Abenteuer Afrika Cup herantasten! Live-Ticker gibt es bei uns ab 17:00 Uhr.

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

 

***************************

Gesucht: Das beste Team Afrikas! In Äquatorialguinea fällt der Startschuss zum 28. Afrika Cup! Und ein Top-Team ist gleich gefordert – denn der Senegal trifft auf Sambia. Holen sich Papiss Cissé & Co. drei Punkte?

Und ab 22.00 Uhr: Löwen mit Biss? Der Senegal startet mit enorm viel Druck in den Afrika Cup – denn die Löwen der Terenga sind neben der Elfenbeinküste und Ghana ein Titelkandidat. Zum Auftakt wartet mit Sambia ein recht unangenehmer, aber schlagbarer Gegner. Halten die Nerven von Demba Ba & Co.?

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Vom 21. bis zum 12. Februar steigt in Gabun und Äquatorialguinea das erste Highlight des Fußballjahres 2012. Beim Africa Cup of Nations stehen sich die 16 besten afrikanischen Nationalmannschaften gegenüber. Rekord-Titelträger ist Ägypten: Die ‚Pharaonen‘ gewannen bisher sieben Mal die Afrikameisterschaft, darunter die letzten drei Turniere 2006, 2008 und 2010. Zu einer Titelverteidigung wird es allerdings nicht kommen, denn Ägypten reihte sich in die lange Liste von in der Qualifikation gescheiterten Favoriten ein, gemeinsam mit Südafrika, Kamerun, Nigeria, Algerien und Togo. Die Favoritenrolle muss man daher den Teams der Elfenbeinküste und Ghanas zuschreiben, die mit international erfahrenen Topspielern gespickt sind und durchaus das Zeug dazu haben, sich den kontinentalen Titel zu sichern. Die CAN-Teilnehmer Libyen und Tunesien erlebten im letzten Jahr tief greifende Umwälzungen im so genannten ‚Arabischen Frühling‘, auch aus diesem Aspekt wird der Auftritt dieser beiden Nationalteams auf gesteigertes Interesse stoßen.

Zum vorerst letzten Mal findet der Afrika-Cup in einem geraden Jahr statt, ab 2013 rückt das Turnier auf ungerade Jahre, um der FIFA-WM und der EURO zukünftig aus dem Weg zu gehen. Nächster Gastgeber ist daher schon in einem Jahr Südafrika.

Eurosport berichtet mit beiden Sendern ausführlich aus Äquatorialguinea und Gabun: alle 32 Spiele live und insgesamt über 200 Stunden Berichterstattung lassen für alle Fußballfans keine Wünsche offen.

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse