Home » TV-Sport-Vorschau     

LIVE: Fußball U17-WM in Mexiko: Deutschland – Brasilien, Platz 3, Vorbericht und Liveticker

Die Deutschen U17 Junioren sicherten sich bei der Fußball Weltmeisterschaft in Mexiko den 3. Platz. Im mit knapp 100.000 Zuschauer ausverkaufen Aztekenstadion gewann das Team von Bundestrainer Steffen Freund, nach einem 1:3 Rückstand noch 4:3 gegen Brasilien. 

Den Titel U17 Weltmeister 2011 sicherte sich Gastgeber Mexiko, dass sich im Finale mit 2:0 gegen Uruguay durchsetzten konnte.  www.Liveticker.TV

************************************

UPDATE: Spiel um Platz 3 Deutschland gegen Brasilien und das Finale der U17 WM Mexiko gegen Uruguay: Bei der U17 Weltmeisterschaft in Mexiko, trifft Deutschland im kleinen Finale auf Brasilien. Die Tränen nach nach dem in letzter Minute unglücklich verlorenen Hablfinale der deutschen U 17-Junioren gegen Mexiko sind getrocknet. Nun darf sich die Elf von Bundestrainer Steffen Freund auf ein Fußballfest im legendären Aztekenstadion freuen. Die Partie wird von Eurosport um 22.00 Uhr live übertragen. Auch bei uns können Sie die Partie live unter www.Liveticker.TV verfolgen.  

Nach dem Spiel um Platz 3 stehen sich im ausgeverkauften Aztekenstadion Gastgeber Mexiko und Uruguay im Finale der U17-Weltmeisterschaft gegenüber. Uruguay besiegt Brasilien im Halbfinale souverän mit 3:0 und erreicht somit zum ersten Mal in seiner Geschichte das Endspiel. Das Spiel wir um 01.00 Uhr angepfiffen und live auf Eurosport übertragen.  www.Liveticker.TV

Get Adobe Flash player

Inedita. La finale dei Mondiali Under 17 che si stanno giocando in Messico vedrà i padroni di casa affrontare l’Uruguay. I messicani in semifinale hanno eliminato la Germania in rimonta e di misura, mentre gli uruguagi hanno avuto la meglio sul Brasile per 3:0.  www.Liveticker.TV

 

LIVE: Sonntag, 10.07.2011 – 22.00 Uhr – Eurosport
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
Spiel um Platz 3: Deutschland – Brasilien
Übertragung aus dem Aztekenstadion Mexiko-Stadt
Live dabei mit www.Liveticker.TV

 

LIVE: Sonntag auf Montag, 11.07.2011 – 01.00 Uhr – Eurosport
Fußball: FIFA U17-Weltmeisterschaft 2011 in Mexiko
Das Finale: Mexiko – Uruguay
Übertragung aus dem Aztekenstadion Mexiko-Stadt
Live dabei mit www.Liveticker.TV

************************************ 

UPDATE: Mexiko schlägt Deutschland im Halbfinale der U17 Weltmeisterschaft im eigenem Land mit 3:2 und trifft im Endspiel auf Uruguay, dass im zweiten Semifinale Brasilien mit 3:0 schlug. Für das Team von Bundestrainer Steffen Freund bleibt nur das kleine Finale gegen die Seleção. 

Ein Traumtor des Mexikaner Julio Gomez zerstörte in der 90. Minute den Endspieltraum der Deutschen U17 Junioren. Dabei sahen die Deutschen bis zur 76. Minute, nach Toren von Samed Yesil und Emre Can und einer zwischenzeitlichen 2:1 Führung, wie der sichere Sieger aus. Den Einzug ins Finale verhinderten jedoch Jorge Espericueta (76.) und Julio Gomez per Fallrückzieher in der 90. Minute nach dem er Mexiko bereits in der 3. Minute mit 1:0 in Führung brachte.

***************************************

UPDATE Halbfinale Deutschland gegen Mexiko: Nach dem 3:2 über England steht die deutsche U17 im WM-Halbfinale. Dort wartet nun Mexiko. Schafft es die Freund-Elf mit einem Triumph gegen die Gastgeber ins Endspiel?  www.Liveticker.TV

Nicht nur die deutsche Frauen-Nationalmannschaft begeistert derzeit bei der Weltmeisterschaft die Fußballfans, auch der Männernachwuchs sorgt für Furore: Bei der U 17-WM in Mexiko steht die deutsche Elf nun vor dem Einzug ins Endspiel. Auf dem Weg dahin trifft die bislang durchweg siegreiche Mannschaft von Trainer Steffen Freund im Halbfinale am Donnerstag, 7. Juli 2011, auf Gastgeber  Mexiko. 

Ob den U 17-Junioren der erste Finaleinzug seit 26 Jahren gelingt, können Fußballanhänger in der Nacht zum Freitag ab 0.35 Uhr live im Ersten verfolgen. Die Partie aus Torreon wird kommentiert von Reporter Jürgen Bergener. 

Sollte die DFB-Elf den Sprung ins Finale schaffen, kann das Fernsehpublikum auch den Kampf um den Titel live verfolgen: Bei deutscher Beteiligung überträgt Das Erste das Endspiel in der Nacht von Sonntag auf Montag, 10./11. Juli 2011, live um 1.00 Uhr MEZ.


LIVE: Donnerstag, 07.07.2011 – 22.00 Uhr – Eurosport
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
1. Halbfinale: Uruguay – Brasilien
Live dabei mit www.Liveticker.TV
 

LIVE: Donnerstag auf Freitag, 08.07.2011 – 00.35 Uhr – ARD
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
2. Halbfinale: Mexiko – Deutschland
Live dabei mit www.Liveticker.TV
 

LIVE: Donnerstag auf Freitag, 08.07.2011 – 01.00 Uhr – Eurosport
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
2. Halbfinale: Mexiko – Deutschland
Live dabei mit www.Liveticker.TV

********************************************

UPDATE Halbfinale Deutschland gegen Mexiko: Die Nationalmannschaft von Deutschland steht im Halbfinale der U17 Fußball Weltmeisterschaft in Mexiko. Deutschland setzte sich mit 3:2 gegen England durch. Nachdem die Deutsche Elf bereits durch Tore von Samed Yesil (7. & 54. Minute) und Kaan Ayhan mit 3:0 führten mussten die Junioren am Ende noch einmal um den Halbfinaleinzug zittern.  

Im Halbfinale geht es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag um 01.00 Uhr gegen Mexiko das sich mit 2:1 gegen Mexiko durchsetzen konnte. Im zweiten Semifinale treffen Uruguay und Brasilien aufeinander (Donnerstag 22.00 Uhr).  

Ein besonderes Erlebnis wartet auf alle Fälle auf die Nachwuchskicker des DFB, denn sowohl das Spiel um Platz 3 als auch das Finale findet im Aztekenstadion statt.

Das Halbfinale gegen Gastgeber Mexiko wird in der Nacht von Donnerstag auf
Freitag ab 01:00 Uhr live bei Eurosport übertragen. 
Eurosport TV-Sendehinweis: LIVE
Donnerstag, 07. Juli 2011 / Freitag, 08. Juli 2011
22:00 - 00:00 Uhr 1. Halbfinale: Uruguay - Brasilien
01:00 - 03:00 Uhr 2. Halbfinale: Deutschland - Mexiko
11:30 - 13:00 Uhr 2. Halbfinale: Deutschland - Mexiko (Wiederholung)
Sonntag, 10. Juli 2011
22:00 - 00:00 Uhr Spiel um Platz 3
Montag, 11. Juli 2011
01:00 - 03:00 Uhr Das Finale

Weitere Informationen folgen in Kürze!

********************************************************

UPDATE Viertelfinale Deutschland gegen England: Die deutsche U17 hat bei der WM in Mexiko mühelos das Viertelfinale erreicht. Dort trifft die Elf von Steffen Freund jetzt auf England. Wer gewinnt das Topduell? www.Liveticker.TV

Nach dem 4:0 Sieg gegen die USA im Achtelfinale der U17 Weltmeisterschaft in Mexiko zählt Deutschland nun endgültig zu den Titelfavoriten. Mit einer beeindruckten Leistung fertigen die Jungs von Steffen Freund die US-Boy ab. Bereits zur Halbzeit lag das Deutsche Team mit 3:0 in Führung. 

Die Tore für Deutschland erzielten der Dortmunder Coral Günter (18.Minute), der Kölner Mitchell Weiser (40. Minute), der Leverkusener Samed Yesil (43. Minute) und Marvin Ducksch (50. Minute) aus Dortmund.  

Die Deutschen Spieler agierten aus einer sicheren Abwehr und waren im Mittelfeld klar überlegen. Vor allen der Dortmunder Marvin Ducksch überzeugte als Ersatz für den gesperrten Aydin und war an den ersten drei Treffern beteiligt bevor er selbst einnetzte.    

Nach dem klaren Sieg und der beeindruckenden Vorrund trifft  die deutsche Mannschaft am kommenden Montag auf England, die Argentinien mit 4:2 im Elfmeterschießen aus dem Turnier warfen.   www.Liveticker.TV

 

DAS ACHTELFINALE DER U 17 WELTMEISTERSCHAFT IN MEXIKO
Live dabei mit www.Liveticker.TV

Sonntag, 03. Juni 2011
22.00 Uhr: Uruguay – Usbekistan

Sonntag auf Montag, 04. Juni 2011
01.00 Uhr: Japan – Brasilien

Montag, 04. Juni 2011
22.00 Uhr: Deutschland – Frankreich

Montag auf Dienstag, 05. Juni 2011
01.00 Uhr: Frankreich – Mexiko

Giovani leoni. Questo è uno dei quarti più interessanti ai Mondiali U17 che si stanno svolgendo in Messico: Germania – Inghilterra. I tedeschi vanno fortissimo: quattro partite vinte su quattro giocate e un solo gol subito (nel 6-1 dell’esordio all’Ecuador). www.Liveticker.TV

LIVE: Montag, 04.07.2011 – 21.50 Uhr – Eurosport
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
Viertelfinale: Deutschland – USA
Live dabei mit www.Liveticker.TV

*******************************

UPDATE Achtelfinale Deutschland gegen USA: Die deutsche U17-Junioren Nationalmannschaft zog bei der FIFA Weltmeisterschaft als ungeschlagener Gruppensieger ins Achtelfinale ein. Nach dem 6:1 gegen Kolumbien und einem 3:0 Erfolg gegen Burkina Faso setzte sich das Team von Trainer Steffen Freund mit 2:0 gegen Panama durch. 

Im Achtelfinale wartet am Donnerstag um 22.00 Uhr (MEZ) mit den USA eine harte Nuss die es zuknacken gilt. Gegen die US Boys müssen die deutschen Junioren ihre Chancen konsequent nutzen und vor allem in der Abwehr sicher stehen: „Wir haben zwei wunderschöne Tore geschossen, aber in der ersten Halbzeit zu viele Chancen zugelassen – das müssen wir verbessern“, forderte DFB-Trainer Freund zu noch mehr Konzentration auf. 

Beim Kampf um den WM Titel sieht Freund aber die Südamerikanischen Teams klar im Vorteil: „Die Top-Favoriten sind Brasilien und Mexiko, da sie die Gegebenheiten hier gewöhnt sind. Für ein europäisches Team ist das immer schwer.”

DAS ACHTELFINALE DER U 17 WELTMEISTERSCHAFT IN MEXIKO
Live dabei mit www.Liveticker.TV

 

Mittwoch, 29. Juni 2011
22.00 Uhr: Brasilien – Ecuador
22.00 Uhr: Usbekistan – Australien

Mittwoch auf Donnerstag, 30. Juni 2011
01.00 Uhr: Japan – Neuseeland
01.00 Uhr: Kongo – Uruguay

Donnerstag, 30. Juni 2011
22.00 Uhr: Deutschland – USA
22.00 Uhr: England – Argentinien

Donnerstag auf Freitag, 01. Juli 2011
01.00 Uhr: Frankreich – Elfenbeinküste
01.00 Uhr: Mexiko – Panama

LIVE: Mittwoch, 29.06.2011 – 22.00 Uhr – Eurosport 2
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
Achtelfinale: Brasilien – Ecuador
Übertragung aus Guadalajara
Live dabei mit www.Liveticker.TV

 

LIVE: Donnerstag, 30.06.2011 – 22.00 Uhr – Eurosport 2
Fußball: FIFA U17-Weltmeisterschaft 2011 in Mexiko
Achtelfinale: England – Argentinien
Übertragung aus Pachuca
Live dabei mit www.Liveticker.TV

 

LIVE: Donnerstag, 30.06.2011 – 22.45 Uhr – Eurosport
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
Achtelfinale: Deutschland – USA (2. Halbzeit)
Übertragung aus Querétaro
Live dabei mit www.Liveticker.TV

***************************************

UPDATE Deutschland – Panana: Die deutsche U17 Nationalmannschaft kann, bei der U17 WM 2011 in Mexiko, beim abschließenden Spiel der Gruppe E gegen Panama ganz locker ins Spiel gehen. Das Team von Steffen Freund ist die Achtelfinal Teilnahme bereits sicher.  

Deutschland startete mit einem 6:1 Auftaktsieg gegen Ecuador und feierte gegen den Afrikameister Burkina Faso einen 3:0 Erfolg. Mit einem Sieg über Panama würde Deutschland als Gruppen-Erster in die nächste Runde einziehen. 

Trotz des vorzeitigen Achtelfinaleinzugs erwartet Steffen Freund von seiner Mannschaft volle Konzentration: „Ich habe Panama gegen Burkina Faso gesehen und weiß, dass es ein starker Gegner ist. Panama spielt mit Herz und Leidenschaft und ist technisch sehr gut. Ich habe registriert, dass dort viel passiert und der Nachwuchs immer stärker wird. Bedenkt man auch den Halbfinaleinzug beim CONCACAF Gold Cup des A-Teams und die Leistungen hier bei der U-17-WM, dann ist Panama keinesfalls mehr ein Fussballzwerg.“ 

Panamas Trainer Jorge Dely glaubt nach Informationen von FIFA.com an sein Team: „Deutschland hat einige sehr gute Spieler. Sie sind sehr schnell und greifen schnell zusammen an. Sie wissen, wie man Fussball spielt. Es wird sicherlich schwer für uns, aber wir werden alles versuchen. Deutschland ist hierhergekommen, um das Turnier zu gewinnen. Das sagt schon einiges. Aber: Sie sind nicht unverwundbar und wir versuchen, unsere Chance zu nutzen.“ 

Spannend wird es dagegen im Parallelspiel, wo sich Ecuador und Burkina Faso gegenüber stehen. Ecuador würde mit einem Sieg gegen Burkina Faso, und einem Punktverlust von Panama gegen Deutschland das Achtelfinal Ticket lösen, für  Burkina Faso bleibt nach zwei Pleiten nur das Prinzip Hoffnung. 

LIVE: Sonntag, 26.06.2011 – 22.00 Uhr – Eurosport
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
Panama – Deutschland
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV
 

LIVE: Sonntag, 26.06.2011 – 22.00 Uhr – Eurosport 2
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
Burkina Faso – Ecuador
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV

 

***************************************************

UPDATE Deutschland – Burkina Faso: Mit einem 6:1 Erfolg ist die U17 Nationalmannschaft aus Deutschland furios in die FIFA U17-WM in Mexiko gestartet. Nach den Südamerikanern wartet heue, Donnerstag um 22.00 Uhr (live bei Eurosport) das afrikanische Team aus Burkina Faso.

 Der Afrikameister steht nach der 0:1 Auftaktniederlage gegen WM Neuling Panama gehörig unter Druck. Eine weitere Niederlage gegen die Elf von Steffen Freund würde wohl dem WM Aus gleichkommen. 

Deutschlands Trainer Freund warnt seine Jung die Aufgabe keinesfalls zu unterschätzt: „Der U-17-Vize-Europameister trifft auf den Afrikameister, diese Konstellation verspricht ein tolles Spiel. Ich habe Burkina Faso genau analysiert und sie bei ihrem WM-Auftakt gegen Panama live im Stadion beobachtet. Nach den Ergebnissen aus den ersten Spielen haben wir vielleicht ein Stück mehr Sicherheit und Selbstvertrauen. Burkina Faso steht unter Druck und wird alles geben – das kann gefährlich für uns werden.“ 

Burkina Faso Trainer Rui Pereira ist fest von einem Weiterkommen seines Teams überzeugt: „Es liegen noch zwei Spiele vor uns. Es ist noch alles möglich. Ich denke, dass wir ein großes Team haben, auch wenn wir das ersten Spiel verloren haben. Ich werde meiner Mannschaft sagen, dass sie ihr Bestes geben soll.“


LIVE: Donnerstag, 23.06.2011 – 22.00 Uhr – Eurosport
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
Burkina Faso – Deutschland
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV

 

LIVE: Donnerstag, 23.06.2011 – 22.00 Uhr – Eurosport 2
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
Australien – Brasilien
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV

*****************************************

UPDATE Deutschland – Ecuador: Werders Talente Cimo Röcker und Levent Aycicek haben die Möglichkeit, ihr persönliches Sommermärchen zu schreiben. Nach der Vize-Europameisterschaft und der Deutschen Vize-Meisterschaft starten die beiden Bremer mit der deutschen U 17-Nationalmannschaft in die Weltmeisterschaft in Mexiko. 

„Wir haben fast zwei Jahre dafür gearbeitet, hier dabei sein zu dürfen. Mit der Qualifikation zur Europameisterschaft und der EM-Endrunde in Serbien haben wir einen langen und schweren Weg hinter uns. Jetzt bei einer WM dabei zu sein und gegen die besten U 17-Mannschaften der Welt zu spielen, ist das absolute Highlight“, blickt Cimo Röcker voller Vorfreude auf die kommenden Wochen. 

Los geht es für das Team von DFB-Trainer Steffen Freund am Montag, 20.06.2011: Erster Gegner ist dann ab 22 Uhr (Live auf Eurosport) in Queretaro der Nachwuchs von Ecuador. In den folgenden Spielen bekommt es Deutschland in der Vorrunde mit Burkina Faso (23.06.) und Panama (26.06.) zu tun. 


LIVE: Montag, 20.06.2011 – 22.00 Uhr – Eurosport
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
Deutschland – Ecuador
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV  

 

LIVE: Montag, 20.06.2011 – 22.00 Uhr – Eurosport 2
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
Brasilien – Dänemark
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV  

„Ecuador hat eine traditionell schwere Qualifikation in Südamerika erfolgreich überstanden, dabei Mannschaften wie Argentinien besiegt oder Chile hinter sich gelassen. Burkina Faso ist U 17-Afrikameister, das sagt schon viel über ihre Qualitäten. Und auch Neuling Panama ist nicht zu unterschätzen. Es sind keine leichte Aufgaben, aber wir wissen auch um unsere Stärken“, so die Einschätzung von Levent Aycicek. 

Eine entscheidende Rolle wird die Anpassung an die Klimaverhältnisse in Mexiko spielen: „Wir haben einige Tage gebraucht, um uns an die klimatischen und geografischen Verhältnisse zu gewöhnen. In der Mittagshitze kann es schon mal bis zu 35 Grad heiß werden“, erklärt Röcker, der daher vor allem die südamerikanischen Mannschaften zu den Favoriten zählt: 

„Die südamerikanischen Mannschaften, vor allem Brasilien, schätze ich sehr stark ein. Sie haben den Vorteil, dass sie die Hitze und die Höhenlage gewohnt sind. Nicht vergessen darf man auch Gastgeber Mexiko, die vor den eigenen Fans unheimlich motiviert in dieses Turnier gehen. Aber auch die europäischen Mannschaften wie Europameister Niederlande haben die Qualität, hier eine große Rolle zu spielen.“ 

Vom Gastgeberland ist Levent Ayicek jedenfalls schon begeistert: „“Mexiko ist ein wunderschönes Land. Bereits der Anflug auf die Hauptstadt war faszinierend. Die Menschen sind sehr nett und hilfsbereit. “ 

Und die deutsche Elf zieht die Fans regelrecht an: So strömten zu einem Testspiel gegen die U 17 von Gallos Queretaro rund 4.000 Fans in das Stadion von Celaya. Die deutsche Elf enttäuschte ihre Fans nicht: Das Team von Steffen Freund siegte mit 7:0.

Quelle Pressemitteilung: www.werder.de

*************************************

Der deutsche Fußballnachwuchs wird bei der U17-Weltmeisterschaft auch in diesem Jahr wieder ausführlich von Eurosport begleitet. Vom 18. Juni bis 10. Juli treten in Mexiko die 24 besten 1994er Jahrgänge der Welt in der Endrunde gegeneinander an. Eurosport und Eurosport 2 übertragen 26 Spiele der WM live, darunter auch die drei Vorrundenbegegnungen der DFB-Elf sowie das Finale im über 100.000 Zuschauer fassenden Aztekenstadion in Mexico-Stadt. Alle weiteren Begegnungen werden zudem zeitversetzt ausgestrahlt.

 In der Vorrunde der Gruppe E trifft das Nachwuchsteam von Nationaltrainer Steffen Freund auf Burkina Faso, Panama und Ecuador. Trotz des gerade erworbenen Vize-Europameistertitels sieht der ehemalige Nationalspieler Freund seine Mannschaft nicht als eine der Favoriten auf den WM-Titel. Die besten Chancen hätten Brasilien, Argentinien sowie der amtierende U17-Europameister Niederlande. Das Ziel der DFB-Junioren ist zunächst das Erreichen des Achtelfinals, danach darf dann aber auch vom großen Finale im Aztekenstadion geträumt werden. 

Für die jungen deutschen Spieler dienen vor allem Toni Kroos (Bayern München) und Mario Götze (Borussia Dortmund) als große Vorbilder. Beide konnten bei den vergangenen U17-Weltmeisterschaften im Jahr 2007 bzw. 2009 für Furore sorgen und haben sich mittlerweile fest in der Bundesliga etabliert und den Sprung in den Nationalkader geschafft.  

Die aktuellen Hoffungsträger sind nun vor allem der Leverkusener Samed Yesil, der in seinen 14 U17-Länderspielen bereits 13 Tore erzielen konnte sowie der Stuttgarter Robin Yalcin, der im defensiven Mittelfeld agiert und zusammen mit Kapitän Emre Can vom FC Bayern München die Fäden zieht. 


LIVE: Sonntag, 19.06.2011 – 22.45 Uhr – Eurosport
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
Ruanda – England
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV 
 

 

LIVE: Sonntag, 19.06.2011 – 23.00 Uhr – Eurosport 2
FIFA U17-Weltmeisterschaft in Mexiko
Usbekistan – Neuseeland (2.HZ)
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV 
 

 

TV-SPORT-NETZWERK wird präsentiert von   www.Liveticker.TV  

 

Weiterführende Links:
www.dfb.de
www.Sky.de  
www.Eurosport.de
www.SF.TV
www.TV-Sport.de

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse