Home » TV-Sport-Vorschau     

LIVE Fußball: 2. Bundesliga am Samstag, 3. Spieltag, Vorbericht und Liveticker

Am Samstag um 13.00 Uhr wird der 3. Spieltag der 2. Bundesliga mit den Spielen SpVgg Greuther Fürth gegen Dynamo Dresden und Energie Cottbus gegen den TSV 1860 München fortgeführt.   www.Liveticker.TV  

Greuther Fürth startete mit einer Niederlage gegen Eintracht Frankfurt in die neue Saison, konnte dann jedoch bei Union Berlin gewinnen und zog anschließend locker und leicht in die 2. DFB Pokal Hauptrunde ein. Ein Erfolgerlebnis der „Extraklasse“ erlebten auch die Dynamo Spieler. Trotz eines 0:3 Rückstand gegen Leverkusen konnte die Sachsen das Spiel noch drehen und feierten am Ende einen viel umjubelten 4:3 Sieg nach Verlängerung. Nach den beiden Ost Derbys gegen Rostock und Cottbus haben die Dresdner erst einen Punkt auf dem Konto.  

Energie Cottbus ist glänzend in die neue Saison gestartet. Mit zwei Siegen stehen die Lausitzer in der Tabelle ganz vorne. Im DFB Pokal gab es am letzten Wochenende jedoch ein böses Erwachen. Beim Regionalligisten Holstein Kiel setzte es für die Schützlinge von „Pele“ Wollitz eine 0:3 Niederlage. Die Löwen setzten sich im Pokal nach Verlängerung gegen den VfL Osnabrück durch. Nach der Auftaktniederlage in Braunschweig konnten die Münchner gegen den KSC den ersten, wenn auch glücklichen Sieg feiern.  www.Liveticker.TV

 

Get Adobe Flash player


Samstag, 06.08.2011 – 13.00 Uhr
SpVgg Greuther Fürth – Dynamo Dresden
LIVE dabei mit   
www.Liveticker.TV     

 

Dem unglücklichen 2:3 gegen Eintracht Frankfurt zum Saisonstart ließ die SpVgg zwei Torfestivals folgen. 4:0 bei Union Berlin und 10:0 im Pokal gegen den Sechstligisten Eimsbütteler TV. „Das war ein Pflichtsieg und lässt keine Schlüsse für das Spiel gegen Dresden zu“, kommentierte Trainer Mike Büskens. Vor allem weil Dynamo momentan alles zuzutrauen ist. Die Sachsen fertigten im Pokal Leverkusen nach 0:3-Rückstand (!) mit 4:3 nach Verlängerung ab. „Das ist ein Sieg für die Geschichtsbücher“, jubelte Stürmer Robert Koch und Siegtorschütze Alexander Schnetzler ist sicher, dass der Erfolg wichtig für den Kopf sei und man die Euphorie in den Liga-Alltag mitnehmen werde.

 

Samstag, 06.08.2011 – 13.00 Uhr
Energie Cottbus – TSV 1860 München
LIVE dabei mit   
www.Liveticker.TV    

 

Nach dem Traumstart in die Meisterschaft mit zwei Siegen kassierte Energie Cottbus im Pokal einen herben Dämpfer. 0:3 ging die Wollitz-Truppe beim Regionalligisten Holstein Kiel unter. „Es ist schwer seiner Favoritenrolle gerecht zu werden, wenn man so viele Totalausfälle hat, und da zähle ich mich dazu“, ging Kapitän Marc-Andre Kruska mit sich und seinem Team hart ins Gericht. „Jetzt müssen wir gegen 1860 die Ärmel hochkrempeln und Gas geben“, fordert Abwehrspieler Daniel Ziebig. Der TSV reist mit zwei Siegen im Gepäck in die Lausitz. Dem 2:1 gegen den KSC in der Liga ließen die Münchner „Löwen“ einen 3:2-Pokalsieg nach Verlängerung gegen Osnabrück folgen.

 

  
LIVE: Samstag, 06.08.2011 – 12.30 Uhr – Sky Sport

Deutschland, 2.Bundesliga, 3.Spieltag, Konferenz/Einzelspiele
SpVgg Greuther Fürth – Dynamo Dresden
Energie Cottbus – 1860 München
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV

 

 

TV-SPORT-NETZWERK wird präsentiert von   www.Liveticker.TV

 

Weiterführende Links:
www.bundesliga.de
www.Sky.de  
www.TV-Sport.de

 

 

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse