Home » TV-Sport-Vorschau     

LIVE Fußball: Fortuna Düsseldorf – VfL Bochum, 2. Bundesliga, 1. Spieltag, Vorbericht und Liveticker

UPDATE: Westduell als Highlight und Abschluss des 1. Spieltags! Vor wenigen Wochen verpasste Bochum den Aufstieg ins Fußballoberhaus nur knapp. Jetzt nimmt der VfL einen neuen Anlauf – und muss gleich im ersten Spiel bei einem starken Mitbewerber ran: Düsseldorf war in der Vorsaison nach einem Horrorstart selbst oben mit dabei und will es nun wieder wissen! Um 20:15 Uhr wird der Westschlager angepfiffen – seien Sie live dabei! 

Zwei, die wieder angreifen wollen! In der Vorbereitung waren die beiden Westrivalen Düsseldorf und Bochum richtig gut drauf, gewannen gegen Vereine wie PAOK, Lwiw und die Rangers.

Wird auch der direkte Vergleich ein Leckerbissen? 

Fortuna Düsseldorf – VfL Bochum
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV
 

Fortuna Düsseldorf gehört für viele Experten zum Kreis der Aufstiegsaspiranten. „Ich traue der Fortuna einiges zu“, sagt Sky Moderator Thomas Wagner. Die Verantwortlichen bei „F95“ jedoch scheuen das Wort „Aufstieg“. Man wolle sich Jahr für Jahr verbessern, betont Kapitän Andreas Lambertz, und diese Saison „die da oben vielleicht ein bisschen ärgern.“ Da kommt Bochum gerade recht. Die Truppe von Trainer Friedhelm Funkel nimmt nach dem Relegations-Aus gegen Gladbach die Mission „Rückkehr in Liga 1“ in Angriff. „Frankfurt ist Top-Favorit“, so der 57-Jährige, „und dann kommen sicher wir. Aber auch die Fortuna hat gute Aussichten.“

Get Adobe Flash player

LIVE: Montag, 18.07.2011 – 20.00 Uhr – Sport 1
Deutschland, 2.Bundesliga, 1.Spieltag
Fortuna Düsseldorf – VfL Bochum
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV 
 

 

LIVE: Montag, 18.07.2011 – 20.00 Uhr – Sky Sport
Deutschland, 2.Bundesliga, 1.Spieltag
Fortuna Düsseldorf – VfL Bochum
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV 
 

Looking Up? There’s an early start to the 2. Bundesliga season with Monday night action as the promotion race begins for Fortuna as they welcome Bochum to Dusseldorf. Can the hosts begin brightly, or will the visitors grab te points? Who’ll take the game?  www.Liveticker.TV 

I cadetti tedeschi sono di nuovo protagonisti del lunedì. Questo fine settimana è cominciata la Serie B teutonica che come da tradizione ha sempre nel primo giorno della settimana l’appuntamento che chiude il turno. La prima giornata sarà conclusa dalla sfida di Düsseldorf tra il Fortuna e il Bochum. Gli ospiti in questa stagione vogliono centrare direttamente quello che nella scorsa hanno perso nello spareggio: il ritorno in Bundesliga.  www.Liveticker.TV 

La Dinamo enfin de retour ! Bochum est passé tout près de la promotion dans l’élite lors de la saison passée… Pour réussir son pari cette année, le VfL doit prendre un bon départ dès la 1ère journée de 2. Bundesliga ! La tâche ne sera pas si facile face à Dusseldorf, qui a terminé dans le haut du classement l’année dernière après un démarrage catastrophique ! Suivez le match en vidéo !  www.Liveticker.TV

***********************************

UPDATE: Ein Traditionsduell erwartet am Sonntag um 15.00 Uhr die Zuschauer im Braunschweiger Eintracht-Stadion. Der TSV 1860 München gastiert zum Saisonauftakt bei Aufsteiger Eintracht Braunschweig.

Außerdem empfängt Rückkehrer Hansa Rostock den SC Paderborn und der Karlsruher SC kämpft gegen den MSV Duisburg um Punkte. 

Ein Pokalfinalist, drei Ex-Meister. Im ersten Pflichtspiel nach dem Pokalfinale in Berlin ist Duisburg beim KSC zu Gast. Startet das Sasic-Team mit einem Dreier? Auch spannend: Das Duell der Ex-Meister Braunschweig – 1860 München sowie Hansa Rostocks Comeback in der 2. Bundesliga! 

 

Eintracht Braunschweig – 1860 München
LIVE dabei mit   
www.Liveticker.TV   

„Wir wollen uns in der Liga etablieren“, sagt Eintracht-Sportchef Marc Arnold, „daher ist der Klassenerhalt dieses Jahr unser Ziel. Aber irgendwann wollen wir nach dem Abstieg 1985 wieder einmal in der 1. Liga spielen.“ Vielleicht schneller als erträumt? Für Sky Moderator Thomas Wagner gehört „Braunschweig zu den Mitfavoriten auf den Aufstieg. Ich traue ihnen eine Überraschung zu.“ Ganz hoch hinaus will 1860 München. Dank der Millionen von Investor Hasan Ismaik träumt der TSV nicht nur von der Bundesliga. „In zehn Jahren wollen wir mit Bayern und Barcelona auf einer Stufe stehen“, so der 34-jährige Araber, „1860 soll eine Weltmarke werden.“  

Hansa Rostock – SC Paderborn
LIVE dabei mit   
www.Liveticker.TV   

Hansa Rostock: Kreuzfahrt ins Glück? Mit Skipper Vollmann auf der Kommandobrücke hat Hansa die Wende geschafft, der Betriebsunfall 3. Liga wurde binnen eines Jahres repariert. Ob die Rostocker Kogge jetzt in ruhigeren Gewässern segeln darf, bleibt abzuwarten. Fest steht, dass es die Spielplanmacher gut gemeint haben mit dem letzten DDR-Meister. Los geht es am Sonntag zu Hause gegen Paderborn! 

Vor dem ersten Anpfiff steht für Hansa-Kapitän Sebastian Pelzer fest: „Wir sind bestens für die 2. Bundesliga gerüstet. Wenn wir wieder so als Mannschaft zusammenwachsen wie in der vergangenen Saison, können wir die Liga halten.“ Klassenerhalt lautet auch das Saisonziel des SC Paderborn. Mit einem drastisch reduzierten Etat und einem dünn besetzten Kader „kann man keine große Sprüngen machen“, weiß Neu-Trainer Roger Schmidt, „aber wir haben durch die Neuverpflichtungen an Qualität gewonnen. Entscheidend für den Verlauf der Saison werden die ersten drei Spiele sein.“ Die Bilanz von vier Hansa-Siegen bei zwei Remis und einem SCP-Erfolg verspricht eine enge Kiste.  

Karlsruher SC – MSV Duisburg
LIVE dabei mit   
www.Liveticker.TV   

Das „Unternehmen Neuanfang“ beginnt für Karlsruhe mit der Partie gegen den Aufstiegsaspiranten Duisburg. Dabei setzt die Badener Führungsriege um Neu-Manager Oliver Kreuzer vornehmlich auf Jugendspieler. „Man muss Toleranz gegenüber den sicher kommenden Leistungsschwankungen zeigen“, sagt Trainer Rainer Scharinger, „aber das Potenzial ist groß. Wir können die Liga halten.“ Die Liga Richtung Oberhaus verlassen wollen die „Zebras“. Der MSV verstärkte sich u.a. mit dem bulgarischen Nationalspieler und Ex-Herthaner Valeri Domovchiyski oder 96-Keeper Florian Fromlowitz. „Wir wollen ins obere Drittel“, fordert daher Trainer Milan Sasic. 


LIVE: Sonntag, 17.07.2011 – 15.00 Uhr – Sky Sport
Deutschland, 2.Bundesliga, 1.Spieltag, Konferenz/Einzelspiele
Hansa Rostock – SC Paderborn
Karlsruher SC – MSV Duisburg
Eintracht Braunschweig – 1860 München
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV
 
 

 

***************************************************************

Auf St. Pauli hat das Leben wieder einen Sinn! Der Abstieg hat zumindest eine gute Seite – in der 2. Liga beginnt das neue Fußballjahr drei Wochen früher als im Oberhaus. Somit heißt es schon am Samstag auf St. Pauli: endlich wieder Fußball! Los geht es um 13:00 Uhr gegen den ambitionierten FC Ingolstadt. Und bei uns können Sie wie gewohnt live dabei sein! Zeitgleich 550 km südöstlich: Aue – Aachen. 

St. Pauli: Neuer Stani, alte Liga. Nach einer Saison im Oberhaus spielt St. Pauli wieder in der 2. Liga, wo der Klub seit den 80er Jahren ja meist zu finden war. Nicht mehr an Bord: Kultcoach Stanislawski. Gelingt dem Team ein erfolgreicher Neustart? Der erster Gegner heißt Ingolstadt! 


FC St. Pauli – FC Ingolstadt
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV   
„Acht ehemalige Deutsche bzw. DDR-Meister, dazu Traditionsvereine wie Erstligaabsteiger FC St. Pauli, keine Frage diese Saison hat viel zu bieten“, freut sich Sky Moderator Thomas Wagner auf die 2. Bundesliga. Ob die „Kiezkicker“ das Unterhaus nach nur einer Spielzeit wieder verlassen können? Für Wagner ist die Truppe von Neutrainer Andre Schubert nur „Außenseiter“. Die Hanseaten sehen das anders. „Es geht direkt in die Vollen“, so Fabio Morena, „können wir am Anfang ordentlich punkten, spielen wir oben mit.“ Bescheidenere Ziele hat der FC Ingolstadt. Klassenerhalt lautet die Devise. „Möglichst schnell 40 Punkte einfahren“, fordert Coach Benno Möhlmann.  


Erzgebirge Aue – Alemannia Aachen
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV   
Das zweite Jahr ist immer das schwerste – trotz der überragenden Aufstiegssaison und Rang fünf stapelt man bei Erzgebirge Aue bewusst tief. „Letzte Spielzeit lief alles perfekt“, so Trainer Rico Schmitt, „aber wir wissen, dass wir mit unserem Etat nicht mit den Top-Klubs mithalten können. Daher wäre ein sicherer Mittelfeldplatz ein Erfolg.“ Höher hinaus will man bei Alemannia Aachen. „Wir haben einen starken Kader mit vielen jungen und hungrigen Spielern. Ich bin überzeugt, dass wir einiges erreichen können“, sagt Kapitän Benjamin Auer.

LIVE: Samstag, 16.07.2011 – 12.30 Uhr – Sky Sport
Deutschland, 2.Bundesliga, 1.Spieltag, Konferenz/Einzelspiele
Erzgebirge Aue – Alemannia Aachen
FC St. Pauli – FC Ingolstadt
LIVE dabei mit   
www.Liveticker.TV

 

TV-SPORT-NETZWERK wird präsentiert von   www.Liveticker.TV

 

Weiterführende Links:
www.bundesliga.de
www.Sky.de  
www.TV-Sport.de

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse