Home » TV-Sport-Vorschau     

LIVE: FC Schalke 04 – FC Bayern München, Deutschland, 1.Bundesliga, 6.Spieltag, Vorbericht und Liveticker

Mit einem mulmigen Gefühl zurück zur alten Liebe! Schalke gegen den FC Bayern München – das ist stets ein hochklassiges und emotionsgeladenes Duell in der Bundesliga. Für einen wird es dieses Mal allerdings ganz besonders aufregend: Ex-S04-Keeper und Bayerns neue Nummer eins, Manuel Neuer, wird wohl nicht mit offenen Armen von den königsblauen Fans empfangen werden! Lässt ihn das kalt oder zeigt er Nerven?  www.Liveticker.TV

Manuel Neuer ist nicht zu beneiden. Seit 658 Minuten ist Manuel Neuer im Bayern-Trikot ohne Gegentor. Doch jetzt muss der Gelsenkirchener zu Schalke. Und die Königsblauen brennen nur so darauf, ihm das eine oder andere Tor einzuschenken. Ob Neuer die Nerven und seine weiße Weste behält? Ihr Tipp!

Der FC Schalke ärgerte sich nach dem 1:2 in Wolfsburg kollektiv über eine „unnötige Niederlage“. Vielleicht habe das Team „einen Tick zu wenig investiert“, grübelte Coach Ralf Rangnick über die Gründe. Das identische Fazit zog Horst Heldt: „Wir haben nach dem 1:0 einfach zu wenig investiert“, erklärte der Sportvorstand.

Das kann den „Knappen“ gegen die Bayern nicht passieren. Wenn der Rekordmeister nach Gelsenkirchen kommt, rennt jeder einzelne Spieler ein paar Meter mehr. Ob das allein jedoch reicht, um die aktuell so starken Bayern zu schlagen? Deren Coach Jupp Heynckes sieht trotz des 7:0 gegen Freiburg sogar „noch Luft nach oben“.

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

 

 

LIVE: Sonntag, 18.09.2011 – 17.15 Uhr – Sky Sport
Deutschland, 1.Bundesliga, 6.Spieltag
FC Schalke 04 – FC Bayern München
Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse