Home » TV-Sport-Vorschau     

LIVE: Eintracht Frankfurt – Werder Bremen, 1.Bundesliga, 29.Spieltag, Vorbericht und Liveticker

Nicht jeder kann so, wie er will …  Frankfurt hofft auf Tore, aber niemand trifft daheim seltener als die Eintracht. Bremen strebt hinten die Null an, aber keiner kassiert in der Liga auswärts mehr Tore als die Werderaner! Welche Mannschaft springt am Freitag über ihren Schatten? 

Zu einem Höhenflug haben Werder und Frankfurt in der Rückrunde nicht angesetzt. Bei der Eintracht war sogar das Gegenteil der Fall: Von Platz sieben folgte ein Absturz bis auf Platz 15. Ob der Daum’sche Rettungsschirm aufgeht, bleibt abzuwarten. Bremen hat immerhin zuletzt Auftrieb bekommen: Seit der 0:4-Pleite beim HSV blieb die Schaaf-Elf fünf Spiele ungeschlagen. 

So spricht ein versierter Heilsbringer: „Ich bin mit diesem Punkt als Auftakt mehr als hochzufrieden“, verkündete Frankfurts Neu-Coach Christoph Daum nach dem glücklichen 1:1 der Eintracht (13., 32 Punkte) in Wolfsburg, „spielerisch können wir noch einiges verbessern. Aber wichtig ist die kämpferische, läuferische Einstellung. Nur so kommen wir da unten wieder raus.“ 

Ebenfalls da unten raus wollen die Bremer (12., 33 P.). Die verpassten es zwar beim Heim-1:1 gegen Abstiegskonkurrent Stuttgart, einen „Big Point“ zu landen. Doch „der Trend zeigt nach oben“, meinen die Hanseaten von Dribbler Marko Marin bis Geschäftsführer Klaus Allofs. 

 

LIVE: Freitag, 08.04.2011 – 20.15 Uhr – Sky Sport
Deutschland, 1.Bundesliga, 29.Spieltag
Eintracht Frankfurt – Werder Bremen
LIVE dabei mit   
www.Liveticker.TV

 

TV-SPORT-NETZWERK wird präsentiert von   www.Liveticker.TV

 

Weiterführende Links:
www.bundesliga.de
www.Sky.de 
www.TV-Sport.de

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse