Home » TV-Sport-Vorschau     

LIVE: Borussia Dortmund – 1. FC Nürnberg, 1.Bundesliga, 32.Spieltag, Vorbericht und Liveticker

Zittern beim BVB? Nach dem überraschenden wie peinlichen 0:1 in Gladbach will Borussia Dortmund zu Hause Wiedergutmachung betreiben. Nürnberg muss im Kampf um die EL auch punkten, ein FCN-Dreier erscheint aber utopisch, denn der BVB verlor in dieser Saison nie zwei Spiele in Folge. 

Borussia Dortmund macht es spannend. Durch das 0:1 in Gladbach schrumpfte der Vorsprung des Spitzenreiters auf Leverkusen drei Runden vor Schluss auf fünf Zähler. 

Dass beim jungen Team die Nerven blank liegen, bestreitet Kevin Großkreutz jedoch vehement. Das sei Quatsch, erklärt der Stürmer, „nur weil wir jetzt einmal verloren haben, kriegen wir doch nicht die große Flatter“. 

Das Spiel gegen Nürnberg könnte einen Hinweis geben, ob die Mannschaft tatsächlich so cool ist, wie Großkreutz behauptet. 

Dieter Hecking ist auf jeden Fall „gespannt, ob die Niederlage Spuren hinterlassen hat“. Der „Club“-Coach jagt weiter hinter Mainz 05 und der Europa-League-Qualifikation her.

LIVE: Samstag, 30.04.2011 – 14.30 Uhr – Sky Sport
Deutschland, 1.Bundesliga, 32.Spieltag, Konferenz/Einzelspiele
1. FC Köln – Bayer Leverkusen
1899 Hoffenheim – VfB Stuttgart
FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt
Hannover 96 – Bor. Mönchengladbach
Hamburger SV – SC Freiburg
Borussia Dortmund – 1. FC Nürnberg
LIVE dabei mit   
www.Liveticker.TV

 

LIVE: Samstag, 30.04.2011 – 18.15 Uhr – Sky Sport
Deutschland, 1.Bundesliga, 32.Spieltag
FC Bayern München – FC Schalke 04
LIVE dabei mit    www.Liveticker.TV 

 

TV-SPORT-NETZWERK wird präsentiert von   www.Liveticker.TV

 

Weiterführende Links:
www.bundesliga.de
www.Sky.de 
www.TV-Sport.de

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse