Home » TV-Sport-Vorschau     

LIVE: 1860 München – SpVgg Greuther Fürth, 2. Bundesliga 31. Spieltag, Vorbericht und Liveticker

Derbyfieber in München! Die Finanzprobleme beim TSV 1860 München scheinen gelöst. Jetzt können sich die „Löwen“ wieder voll und ganz aufs Sportliche konzentrieren. Am 31. Spieltag empfängt die Truppe von Cheftrainer Reiner Maurer die SpVgg Greuther Fürth zum emotionalen bayerisch-fränkischen Derby.  

Tohuwabohu beim TSV 1860 München. Die Klubbosse versuchen fieberhaft, das Rettungspaket zu schnüren, und parallel sollen die sportlichen Planungen vorangehen.  

Der scheidende Sportdirektor Miki Stevic soll zusammen mit Trainer Reiner Maurer – zwischen beiden herrscht Funkstille – ein Konzept für die kommende Saison erarbeiten. Professionalität sieht anders aus.  

Bei Greuther Fürth konzentriert man sich voll und ganz auf den Aufstiegskampf. „Wir haben uns vorgenommen, den Druck auf Bochum zu erhöhen“, so Trainer Mike Büskens nach dem 2:0 gegen Paderborn, „das ist uns gelungen. Gegen 1860 wollen wir damit weitermachen.“  

Die Bilanz von 16 TSV-Triumphen bei sechs Remis und elf Erfolgen für die „Kleeblättler“ verspricht einen heißen Tanz in der Allianz Arena.

LIVE: Samstag, 23.04.2011 – 12.30 Uhr – Sky Sport
Deutschland, 2.Bundesliga, 31.Spieltag, Konferenz/Einzelspiele
Rot-Weiß Oberhausen – Karlsruher SC
1860 München – SpVgg Greuther Fürth
LIVE dabei mit   
www.Liveticker.TV

 

TV-SPORT-NETZWERK wird präsentiert von   www.Liveticker.TV

 

Weiterführende Links:
www.bundesliga.de
www.Sky.de  
www.TV-Sport.de

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse