Home » LIVETICKER.TV, Presse News     

Kuntz konsterniert: „Müssen in Kaiserslautern einen Neuanfang starten“

Kuntz konsterniert: "Müssen in Kaiserslautern einen Neuanfang starten"

Kuntz konsterniert: "Müssen in Kaiserslautern einen Neuanfang starten"

Unterföhring – Nach der 0:2-Heimpleite gegen den 1. FC Nürnberg steht der 1. FC Kaiserslautern kurz vor dem Abstieg aus der Bundesliga. Die wichtigsten Lauterer Stimmen exklusiv bei Sky.

Stefan Kuntz (Vorstandsvorsitzender 1. FC Kaiserslautern)…

…über die mangelnde Einstellung der Mannschaft: „Ganz schlimm. Ich muss echt sagen, das ist emotional das Schlimmste, was ich bisher erlebt habe. Ich muss sagen, das Auftreten hat mit dem 1. FC Kaiserslautern nichts zu tun. Generell sind wir für die Stimmung zuständig. Egal über was man redet, Ehre, Anstand, Professionalität – Tugenden, die man vom 1. FC Kaiserslautern erwarten kann… Das war heute mit Abstand zu wenig. Mir fehlt das richtige Wehren, ich sehe keine Wut, keinen Zorn, sich mit allem, was man hat, sich gegen das zu stemmen. Damit meine ich nicht nur den Abstieg, sondern auch die schlechte Stimmung, die wir mitnehmen in die neue Saison, was dann nachher sehr schwer wird, das wieder umzudrehen.“

…über die Verantwortung für das schlechte Abschneiden: „Als Allererster stelle ich mich hier der Verantwortung. Ich trage die Verantwortung und muss sagen, ich bin enttäuscht, dass ich das nicht so rüberbekommen habe, dass die Mannschaft hier einen anderen Auftritt hingelegt hat. Krassimir Balakov ist da außen vor.“

…auf die Frage, wie viel Hoffnung er noch habe: „Nach dem Auftritt heute gar keine mehr.“

…über die Zukunftsplanungen: „Ich weiß nicht, wie lange das momentane Gefühl dauert, bis man alles verkraftet hat. Dann werden wir Entscheidungen nach vorne treiben, wo wir uns nach neuen Spielern umschauen und dem ein oder anderen sagen werden, dass der FCK und der Spieler getrennte Wege gehen. Weil wir müssen hier einen Neuanfang starten, damit wieder ein bisschen Hoffnung und ein bisschen Euphorie aufkeimt. Mir fehlt auch da bis ins letzte der Beweis, dass man für den FCK bereit ist, restlos alles zu geben.“

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Krassimir Balakov (Trainer 1. FC Kaiserslautern) über die aussichtslose Situation der Lauterer: „Ich habe immer Hoffnung, ich habe immer Hoffnung. Aber das ist verdammt schwer und ein wenig unrealistisch. Aber solange Hoffnung da ist, versuchen wir zu kämpfen.“

Matthias Abel (1. FC Kaiserslautern) über den fast feststehenden Lauterer Abstieg: „Das ist mit eine der schwersten Stunden, die man als Sportler erlebt. Man probiert einfach immer weiter, voranzugehen, aber es funktioniert nicht sehr viel.“

Olcay Sahan (1. FC Kaiserslautern) über die Lauterer Misere: „Es ist sehr bitter wenn man 20 Spiele kein Spiel gewinnnt. Dann findet man keine Worte.“

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse