Home » Fanshop, LIVETICKER.TV, Presse News, TV-Sport-Vorschau, Update     

Golf: The 143rd Open Championship in Hoylake (GB) auf Sky Sport

Martin Kaymer (GER)

Martin Kaymer (GER)

Kaymer: Schlägt er nun auch in England zu? Martin Kaymer Superstar: Im Juni siegte der Düsseldorfer sensationell bei den US Open – nun geht er in England auf den nächsten Major-Titel des Jahres los … Wer holt sich die Claret Jug?

(sky) „Das war heute eine der denkwürdigsten Runden Golf, die ich je gespielt habe.“ So ordnete Phil Mickelson seine 66er Runde am Schlusstag der Open Championship ein, die ihm seinen ersten Sieg beim dritten Major des Jahres bescherte.

Für Mickelson, der lange Zeit mit dem Links-Golf bei den Open fremdelte, war der Sieg „eine der größten Leistungen meiner Karriere“. Seine Beziehung zum Links-Golf sei eine „Hassliebe“, erklärte der US-Amerikaner, der seine golferischen Wurzeln auf den Plätzen in Südkalifornien hat, die so gar nichts mit den rauen Bedingungen an der schottischen oder englischen Küste gemein haben.

Früher habe er das Golfspielen auf dem windumtosten Brachland gehasst, „jetzt liebe ich es.“ Mickelson kommt dabei seine taktische Vielseitigkeit entgegen. Die ist beim Links-Golf dringend geboten.

Auch Martin Kaymer weiß, dass man eine Menge verschiedener und ungewöhnlicher Schläge beherrschen muss, etwa Schläge unterhalb des Windes oder Bump-and-runs, bei denen der Ball nach kurzem Flug weiter Richtung Loch rollt.

„Diese Sachen liebe ich. Es ist ein großartiger Kampf, man darf nie aufgeben“, freut sich Deutschlands Top-Golfer auf sein „Lieblingsturnier“. Das findet in diesem Jahr im Royal Liverpool Golf Club in Hoylake statt. Sky überträgt an allen vier Turniertagen vom ersten Abschlag bis zum letzten Putt exklusiv live und in HD.

Eilmeldungen

Anmerkungen werden geschlossen.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse