Home » LIVETICKER.TV, Presse News     

EURO 2012: Ronaldo schießt Portugal ins Halbfinale der EURO 2012

LIVE: Tschechien - Portugal, Fußball EURO 2012, 1. Viertelfinale

LIVE: Tschechien - Portugal, Fußball EURO 2012, 1. Viertelfinale

Portugal steht nach dem 1:0 Sieg gegen Tschechien als erster Halbfinalist der Europameisterschaft 2012 fest. Das Tor des Tages erzielte vor 53.000 Zuschauer in Warschau, Real Stürmer Cristiano Ronaldo in der 79. Minute, nachdem er gleich zwei Mal (45., 49.) nur den Pfosten traf. Im Halbfinale trifft Portugal auf den Sieger der Partie zwischen Spanien und Frankreich.

Kahn: „Top-Leistung von Ronaldo“

Köln (pps) „Die Portugiesen sind hoch verdient ins Halbfinale eingezogen. Ihnen kam aber auch zu Gute, dass die Tschechen absolut platt waren“, kommentiert ZDF-Experte Oliver Kahn den 1:0-Erfolg Portugals gegen Tschechien. „Da haben die Portugiesen mit ihrer individuellen Klasse zugeschlagen.“ Ihre individuelle Klasse hätten die Portugiesen im Übrigen auch schon bei der Auftakt-Niederlage (0:1) gegen Deutschland angedeutet, meint Kahn. Cristiano Ronaldo attestierte Kahn „heute eine Top-Leistung“. Aber nicht nur wegen des Tores: „Er ist sehr viel gelaufen, viel rochiert, hat seine Mannschaftskameraden mitgerissen.“

„Ronaldo führt jetzt auch in der Torjägerliste. Und ganz oben und ganz vorn fühlt er sich ja auch am wohlsten.“ ZDF-Kommentator Oliver Schmidt nach Cristiano Ronaldos 1:0

************************************************

LIVE: Tschechien – Portugal, Fußball EURO 2012, 1. Viertelfinale, Vorbericht und Liveticker

Die Fans staunen! Tschechien und Portugal sind die „Überraschungseier“ dieser EM. Denn die Teams und ihre Hauptakteure haben den Fans oft das geboten, womit vorher nicht wirklich zu rechnen war. Wer hat jetzt im Viertelfinale das Zeug für mehr? Und wie?

Portugiesen wollen Viertelfinalaus von 1996 vergessen

Warschau –  Eins vorweg. Dieses Duell gab es in der EM-Viertelfinal-Historie schon einmal. Vor acht Jahren gewannen die Tschechen in England gegen die Portugiesen mit 1:0. Am Ende wurden die Kicker um Trainer Dušan Uhrin Vize-Europameister. Doch nun befinden wir uns im Jahr 2012.

Die Tschechen zogen im letzten Augenblick in die Runde der letzten Acht ein und erreichten gemeinsam mit Griechenland die nächste Runde. Gastgeber Polen und Geheimfavorit Russland mussten ihre Segel streichen. Trotzdem waren bis heute die Tschechen nicht sehr überzeugend. Sie standen hinten tief und es lief wenig nach vorne.

Portugal konnte sich auch mit Ach und Krach für die nächste Runde qualifizieren. Ein Tor weniger gegen Dänemark oder gegen Holland hätte für die Kicker um Star Cristiano Ronaldo das frühzeitige Vorrundenaus bedeutet. Aber in diesem Spiel ist die Elf vom Südwestzipfel Europas Favorit. Es kann aufgrund des tschechisch-defensiven Taktikspiels ein Geduldspiel werden, doch die Portugiesen verfügen über ausgereifte Einzelkönner, um das Spiel vorzeitig zu entscheiden. Es muss nicht Ronaldo sein. Jedoch von letzterem kann Holland ein Lied singen.

Vorbericht für tv-sport.de: Andreas Raffeiner

Live dabei mit www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse