Home » LIVETICKER.TV, Presse News     

England und Wayne Rooney kicken Gastgeber Ukraine aus dem Turnier

LIVE: England - Ukraine, Fußball EURO 2012, Gruppe D

LIVE: England - Ukraine, Fußball EURO 2012, Gruppe D

England und  Wayne Rooney kicken Gastgeber Ukraine aus dem Turnier
Frankreich zieht trotz 0:2 Niederlage gegen Schweden ins Viertelfinale ein

Donezk – Co-Gastgeber Ukraine hat gegen England mit 0:1 verloren. So erteilte den Osteuropäern das gleiche Schicksal wie Polen. Ausgrechnet Wayne Rooney erzielte das vielumjubelte 1:0 für die Inselkicker. Sie treffen nun auf Italien. Fast wurde noch der Sturmlauf der Ukrainer belohnt.  Doch das ungarische Schiedsrichter-Trio sahen den Treffer von Devic nicht hinter der Linie. Somit bleibt die bittere Erkenntnis, nach Hause zu fahren, obwohl der Heimweg gar nicht weit ist

Kiew – Frankreich verlor das dritte Vorundenspiel gegen Schweden mit 0:2 Die erste Halbzeit war arm an Highlights, doch die Franzosen punkteten durch mehr Halbzeit. Doch die Tore machten die Nordeuropäer. So trafen Zlatan Ibrahimovic via Volleyschuss und Larsson für das Drei-Kronen-Team. Doch der Sieg war zu wenig, um in das Viertelfinale aufzusteigen. Doch Ribéry und Co. haben mit teilweise guten Ansätzen die Schmach von 2010 vergessen und sind hungrig auf mehr.

Nachbericht für tv-sport.de: Andreas Raffeiner

Live dabei mit www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

 

Platz Mannschaft Sp S U N Tore Diff Pkt
1 England 3 2 1 0 5:3 2 7
2 Frankreich 3 1 1 1 3:3 0 4
3 Ukraine 3 1 0 2 2:4 -2 3
4 Schweden 3 1 0 2 5:5 0 3

***********************************************

Die Ukrainer sind nicht zu beneiden. Vier Tore in zwei EM-Spielen: Wenn Englands Offensive auch ohne Wayne Rooney so stark ist – was wird dann erst sein, wenn der Topstar wieder da ist? Das Weiterkommen wird für die Ukraine also schwer. Denn dem Co-Gastgeber hilft nur ein Sieg! www.Liveticker.TV

Auch zweitem Gastegeber droht früher K.o.! Nach der Schewa-Show gegen Schweden durften die Ukrainer ein paar Tage jubeln. Das 0:2 gegen Frankreich war dann ein Rückschlag. Aber das Zittern begann erst mit Englands tollem Comeback gegen die Schweden: Jetzt ist das Duell mit Terry & Co. für die Ukraine ein Finale – und es zählt nur der Sieg!

Verworren, aber nicht unlösbar … Die Ausgangslage in der Gruppe D ist einfach und kompliziert in einem: Schweden ist draußen, die restlichen drei Teams sind mit einem Sieg durch. So weit, so klar. England und Frankreich reicht sogar ein Remis. Gewinnt aber die Ukraine, dann müssen die Favoriten ordentlich zittern! Ab 20:45 Uhr wissen wir, wer weiter vom Titel träumen darf!  www.Liveticker.TV

Wer schafft es noch ins Viertelfinale? Das Erste überträgt das EM-Spiel Ukraine gegen England am Dienstag um 20.45 Uhr. Das Parallelspiel zwischen Frankreich und Schweden wird live bei Einsfestival übertragen.  schaukeln

Muss England als nächstes europäisches Fußball-Schwergewicht bei der Europameisterschaft die Segel streichen oder erwischt es mit der Ukraine den zweiten Gastgeber? Das Erste überträgt die Partie am Dienstag um 20.45 Uhr live. Ab 20.15 Uhr meldet sich Moderator Reinhold Beckmann aus der Arena in Donezk. An seiner Seite wird ARD-Experte Mehmet Scholl das Geschehen beobachten und analysieren. Reporter der Partie ist Gerd Gottlob.

Live dabei mit www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse