Home » LIVETICKER.TV, Presse News     

Die Adler zu Gast beim Spengler Cup 2012

Die Adler zu Gast beim Spengler Cup 2012

Die Adler zu Gast beim Spengler Cup 2012

Ein halbes Jahr vor dem Eröffnungsspiel präsentiert der Spengler Cup sein Teilnehmerfeld mit Teams aus Russland, Deutschland, Tschechien, Kanada und der Schweiz. Und auch die Adler sind in diesem Jahr wieder mit von der Partie. Zum insgesamt siebten Mal gastieren die Adler bei diesem traditionsreichen Turnier im Schweizer Davos und freuen sich über die sportliche Herausforderung zwischen Weihnachten und Neujahr.

Bei der diesjährigen Auflage des weltbesten Klubturniers kommt der sportliche Favorit allerdings aus Russland. Mit Salavat Yulaev Ufa ist nicht nur der KHL Meister aus dem Jahre 2011 in Davos am Start, sondern auch der Turnierfinalteilnehmer von 2007. Damals unterlagen die Russen dem Team Canada im Endspiel. Die Kanadier ihrerseits sind ebenfalls wieder mit von der Partie. Der Vertrag mit den Nordamerikanern, die seit 1984 ununterbrochen beim Spengler Cup dabei sind, läuft zwar in diesem Jahr aus, aber die Verlängerung ist nur eine Formsache, so Turnierdirektor Fredi Pargätzi. Das vierte ausländische Team ist Vitkovice aus Tschechien. «Dieses Team hat sich durch den sympathischen und engagierten Auftritt im letzten Jahr die Einladung verdient», sagt Pargätzi.

Fribourg-Gottéron feiert Jubiläum in Davos

Als zweites Team der National League A nebst Titelverteidiger und Gastgeber HC Davos spielt der HC Fribourg-Gottéron zum ersten Mal beim Spengler Cup. Der Westschweizer Verein möchte somit sein 75-Jahr-Jubiläum auf eine ganz spezielle Art feiern. Somit sind zwei Clubs beim diesjährigen Turnier am Start, die ihr 75-jähriges Jubiläum feiern. Denn auch die Adler haben am 19. Mai 2013 Geburtstag und gehen 2012/2013 in ihre 75ste Saison. «Es ist eine grosse Ehre für den Spengler Cup, dass dieser Traditionsclub unser Turnier als Jubiläumsanlass nimmt», so Fredi Pargätzi, der nebst der sportlichen Qualität vor allem von der Fankultur von Fribourg-Gottéron begeistert ist. Zu den Erwartungen für die 86. Auflage des Spengler Cup sagt der Turnierverantwortliche: «Das Teilnehmerfeld verspricht einiges. Mit Salavat Yulaev Ufa hat eines der besten Teams Europas zugesagt. Aber auch die anderen Teams erwarte ich hoch motiviert. Ich freu mich auf den Spengler Cup 2012.»

Sobald der Spielplan des Spengler Cups 2012 veröffentlicht worden ist, werden wir diesen ebenfalls hier bekannt geben.

Quelle:   www.adler-mannheim.de  

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse