Home » LIVETICKER.TV, Presse News     

Bayern-Star Ribéry warnt: „Seriös ins Rückspiel“

Bayern-Star Ribéry warnt: "Seriös ins Rückspiel"

Bayern-Star Ribéry warnt: "Seriös ins Rückspiel"

Unterföhring – Die wichtigsten Stimmen zum Viertelfinalhinspiel der Champions League zwischen Olympique Marseille und dem FC Bayern München (0:2) bei Sky.

Sky Experte Matthias Sammer…

…über das Spiel: „Superlative muss man vielleicht nicht benennen: herausragend, elegant oder wie auch immer. Aber ich fand es hochprofessionell, die Linie beibehalten, nicht viel zugelassen. Nicht unbedingt geglänzt, aber ein 2:0 in Marseille würde ich als ein bisschen mehr bezeichnen als einen Arbeitssieg. Es war eine konzentrierte, hochsolide Leistung.“

…über die Ausgangsposition fürs Rückspiel: „Das Thema ist durch – da brauchen wir nicht drüber reden. Wenn die Bayern nicht aus irgendwelchen Gründen irgendetwas machen, was dann noch eine solche Mannschaft ins Spiel bringt. Der FC Bayern hat immer die Verpflichtung vor eigenem Publikum – das Stadion wird voll sein – eine gute Leistung zu bringen. Der Trainer wird wohl die bestmögliche Mannschaft bringen. Das ist die Voraussetzung. Aber wenn die gegeben ist, ist das Thema durch. Bayern hat einen guten Lauf. Es reicht eine solide Leistung, um dieses Spiel auch deutlich für sich zu entscheiden.“

…über Olympique Marseille: „Diese Mannschaft ist in sich überhaupt nicht geschlossen. Es sind ein paar individuelle Ansätze da, sie haben auch den einen oder anderen guten Spieler. Sie wirkt aber völlig überfordert. Sie hat einige Unsicherheitsfaktoren: der Torhüter eine Katastrophe, der linke Verteidiger eine Katastrophe. Das kann man in so einer Phase einfach nicht auffangen.“

…über die Gelbe Karte gegen Bastian Schweinsteiger: „Ich sehe es nicht so, dass er es unbedingt drauf anlegt, dass er die Gelbe Karte kriegt. Vielleicht ist ein Spiel zu Hause auch wichtig für ihn, wieder in den Rhythmus zu kommen. Man muss vorsichtig sein mit solchen Eventualitäten. Ich weiß nicht, ob er es in Kauf genommen hat. Es war auch nicht so ein Foul, dass man unbedingt die Gelbe Karte geben muss.“

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Franck Ribery (FC Bayern)…

…über das Spiel: „Das ist sehr wichtig für uns. Wir haben sehr gut gespielt heute. Wir wissen, dass für Marseille die Situation sehr schwer ist. Deswegen ist es gut für uns.“

…über die Ausgangsposition fürs Rückspiel: „Das ist eine sehr gute Situation für uns. Aber wir müssen uns sehr konzentrieren, wir müssen seriös und diszipliniert spielen.“

Bastian Schweinsteiger (FC Bayern)…

…über das Spiel: „Es ist auf jeden Fall ein gutes Ergebnis. Wir können uns aber noch nicht sicher sein, denn Marseille hat auch in Dortmund drei Tore gemacht. Vor daher ist noch nichts entschieden.“

…über seine Gelbe Karte: „Mich ärgert es, dass der Schiedsrichter heute relativ schnell Gelbe Karten gezückt hat. Ich habe auch meine dritte gesehen. Und ich brauche eigentlich Spielpraxis.“

…über den Verdacht, die Gelbe Karte provoziert zu haben: „Das kann man sich so denken, aber bin mir noch nicht so sicher, dass wir uns für das Halbfinale qualifizieren. Für mich ist es so, dass ich viele Spiele verpasst habe wegen der Verletzung. Ich hätte das eine Spiel gerne noch mitgemacht. Jetzt bin ich gesperrt. Es war mein erstes Foul im Spiel. Ich habe den Schiedsrichter gefragt, warum er mir gleich die Gelbe Karte gibt. Er hat gesagt, er sei nicht perfekt. Es ist ein bisschen unglücklich gelaufen.“

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Karl-Heinz Rummenigge (Vorstandsvorsitzender FC Bayern)…

…über das Spiel: „Wir können sehr zufrieden sein. Wenn man das Hinspiel im Viertelfinale 2:0 gewinnt und damit die Tür zum Halbfinale sehr weit aufgestoßen hat, kann man der Mannschaft nur ein Kompliment machen. Wir haben eins gut gemacht: Dass wir von Anfang an versucht haben, ein Tor zu machen. Es war klar, dass wir im Gegensatz zu Basel ein Tor machen müssen, um dann, auch wenn man einen kriegt, für das Rückspiel gewappnet zu sein. Jetzt haben wir zwei gemacht und keins zugelassen – das hat die Mannschaft sehr gut gemacht.“

…über die Gelbe Karte gegen Bastian Schweinsteiger: „Wir holen uns keine Gelbe Karte, nur um irgendetwas clever zu veranstalten. Für uns ist wichtig, dass er zurück ist. Wir wissen, dass wir für unsere Ziele im Endspurt der Saison Bastian brauchen. Es ist eine wichtige, große Option mehr für den Trainer, dass wir Bastian zurückbekommen haben. Er hat es nicht extra gemacht. So schlau sind wir nicht.“

Philipp Lahm (FC Bayern)…

…über das Spiel: „Wir wussten, dass Olympique Marseille eine körperlich robuste Mannschaft ist, die sicher dagegenhalten wird vor allem mit dem Publikum im Rücken. In der zweiten Halbzeit hat man gesehen, dass wir, wenn wir ein bisschen Raum haben in der Offensive, Tore erzielen können. Das ist uns gelungen. 2:0 auswärts im Viertelfinale ist ein sehr gutes Ergebnis. Deswegen brauchen wir nicht darüber trauern, dass wir nicht noch mehr Tore gemacht haben.“

…über das Rückspiel: „Im Viertelfinale muss man immer aufpassen. Natürlich wäre es am besten, wenn wir im Rückspiel rausgehen und das 1:0 machen. Das gibt Sicherheit, dann könnten wir es runterspielen. Aber noch sind wir nicht durch.“

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Kevin-Prince Boateng (AC Mailand) nach dem 0:0 gegen den FC Barcelona:

„Es war ein Riesenspiel. Es hat viel Spaß gemacht. Wir haben eine gute Show geboten für alle Fans. Das Rückspiel wird nicht einfach, aber wir haben unsere Chance. Wir haben heute gezeigt, dass wir gegen Barcelona mithalten können. Ich freue mich auf das Rückspiel.“ Über ein mögliches Finale gegen seinen Bruder Jerome und den FC Bayern: „Natürlich wäre das ein Traum. Wir scherzen auch immer darüber… Ich hoffe, wir sehen uns in München im Finale.“ Über den Saisonendspurt in der Bundesliga: „Ich habe Kloppo gesagt, dass ich denke, dass sie Meister werden, weil sie einen überragenden Fußball spielen und er eine super Arbeit macht. Ich hoffe, mein Bruder wird Zweiter.“

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse