Home » LIVETICKER.TV, Presse News     

10,76 Millionen Zuschauer sehen Bayerns 2:1 gegen Real Madrid

10,76 Millionen Zuschauer sehen Bayerns 2:1 gegen Real Madrid

10,76 Millionen Zuschauer sehen Bayerns 2:1 gegen Real Madrid

Reale Traumquoten! 10,76 Millionen Zuschauer sehen Bayerns 2:1 gegen Madrid in der UEFA Champions League bei „ran“

Saisonrekord und Tagesmarktsieg für SAT.1

Unterföhring – 18. April 2012. Topquoten pflastern den Weg zum Finale dahoam! Durchschnittlich 10,76 Millionen SAT.1-Zuschauer verfolgten den 2:1-Sieg des FC Bayern München gegen Real Madrid im Halbfinal-Hinspiel der UEFA Champions League. „ran“ erzielte mit der Liveübertragung am Dienstagabend einen überragenden Marktanteil von 35,8 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen (MA gesamt 33,8 Prozent) – Saisonrekord und der beste Wert seit dem Finale 2010! In der Spitze sahen sogar bis zu 12,36 Millionen Zuschauer das packende Duell zwischen der „Bestia Negra“ und den „Königlichen“ mit den Toren von Ribéry, Özil und Gomez. Im Anschluss an das Spiel erreichte die Analyse mit Johannes B. Kerner, dem „ran“-Experten Franz Beckenbauer, Philipp Lahm und Jupp Heynckes einen sehr guten Marktanteil von 24,9 Prozent (14-49 J.).

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Damit war SAT.1 der Tagesmarktsieg in beiden Zielgruppen nicht zu nehmen: Mit 17,6 Prozent punktete der Sender bei den 14- bis 49-Jährigen, bei den Gesamtzuschauern waren es starke 18,2 Prozent.

Auch auf ran.de lief es hervorragend: 293.240 Fußball-Fans sahen die Partie im Livestream.

Ob der Traum vom Finale dahoam Realität wird, zeigt SAT.1 am Mittwoch, den 25. April 2012, live: Dann fällt die Entscheidung im UEFA Champions League Halbfinal-Rückspiel zwischen Real Madrid und FC Bayern München.

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Fußball LIVE Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse